Veranstaltungen und Ausfahrten mit klassischen Automobilen, Oldtimer & Youngtimer

An alle Freunde der "OLDIE SCHEUNE DORNBIRN"

Die Oldie Scheune Dornbirn wurde im Jahre 1995 von Burkhard Fussenegger und seinen Freunden ins Leben gerufen als eine Interessengemeinschaft, in der Informationen über die schönsten Oldie-Veranstaltungen und Ausfahrten mit klassischen Automobilen, Oldtimer & Youngtimer der Region gesammelt werden und damit für jeden Oldtimer-Begeisterten zur Verfügung stehen.

Die Oldtimer-Faszination ist für uns “nur” ein Hobby und unsere Freizeit reicht bei weitem nicht aus, um alle interessanten Veranstaltungen unserer Region zu besuchen. Deshalb würden wir uns sehr über Ihre Unterstützung freuen.

Erzählen auch Sie über Ihre Erlebnisse bei Oldietreffs, wir veröffentlichen gerne Ihre Berichte und Fotos. Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß und freuen uns auf Ihre Mitarbeit!

Ihr Burkhard Fussenegger (Dr. Oldie)

FOTO DES MONATS MAI

FOTO DES MONATS MAI
ERLEBEN SIE DEN ZAUBER EINER WASSERFAHRT IN IHREM AUTO
... so lautete damals der Werbetext für das AMPHICAR – ein schwimmfähiger PKW und Amphibienfahrzeug als Viersitzer-Cabrio.

 Entwickelt vom Konstrukteur Hans Trippel und gebaut in Berlin von 1960 bis 1963. Insgesamt wurden knapp 4000 Fahrzeuge fertiggestellt, wovon ein Großteil in die USA ging.

Der Motor war vom Triumph Herald 1200 mit knapp 1,2 Liter Hubraum und 38 PS. Das AMPHICAR erreichte auf der Straße eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 120 km/, im

Wasser bis zu 6,5 Knoten bzw. 12km/h. Für den Betrieb auf dem Wasser in Deutschland benötigt man übrigens einen “Sportbootführerschein”.

 Auf Grund des hohen Preises (man bekam dafür fast 2 VW-Käfer) wurden nicht genügend Autos abgesetzt, sodass die Produktion 1963 eingestellt wurde.

Auf allen Oldtimer-Treffen ist dieses Auto heute ein besonderer Hingucker!

NEWS

DONNERSTAG 26. MAI 2016  (Feiertag)

Am Feiertag organisieren Isabella & Stefan vom Club die erste Ausfahrt in diesem Jahr. Vorgesehen ist eine schöne Rundfahrt von Wolfurt über Riefensberg – Immenstadt nach Leutkirch und wieder zurück über Kißlegg – Oberreute nach Sulzberg, wo der Ausklang stattfindet.

Auch die Freunde der OLDIE SCHEUNE DORNBIRN sind dazu eingeladen. Wer also Zeit, Lust und Laune hat an dieser Ausfahrt teilzunehmen möge sich direkt anmelden bei: http://route66club.jimdo.com/treffen-termine/

Stefan Waldner/Isabella Hofer unter Tel. 0043-676 4309 905  oder i.hofer@A1.net

Treffpunkt/Abfahrtszeit und Infos siehe unter: EINLADUNG

TV TIPP DES MONATS

Die Dokumentation porträtiert die Abenteuerreise von Clärenore Stinnes, die 1927 als erster Mensch die Erde mit einem Auto umrundete. - 47.000 Kilometer und 23 Länder im “Adler Standard 6”. Begleitet von dem Kameramann Carl-Axel Söderstrom wurde die damals 26 jährige Clärenore, der die Reise in einer eingängigen Bildsprache festgehalten hat.

Link zum Film: FRÄULEIN STINNES GIBT GAS

gesendet wurde dieser Film am Freitag, 22. Januar 2016, 20.15 - 21.00 Uhr im WDR

Aktualisiert:

Copyright © 2015 Oldie Scheune Dornbirn | Impressum